Steuerberaterin Tanja Hellebusch

Nach der Ausbildung zur Fachangestellten für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe hat Frau Hellebusch über einen Zeitraum von 14 Jahren praktische Erfahrungen auf dem umfangreichen Gebiet der steuer- und betriebswirtschaftlichen Beratung gesammelt und die praktischen Fähigkeiten berufsbegleitend durch die Fortbildung zur Bilanzbuchhalterin ausgeweitet. Im Januar 2011 hat sie die Steuerberaterprüfung erfolgreich absolviert und wurde im März 2011 von der Niedersächsischen Steuerberaterkammer zur Steuerberaterin bestellt.
Bei der Beratung ihrer Mandanten legt Frau Hellebusch besonderen Wert darauf, die Individualität jedes Einzelfalls in den Vordergrund der Beratung zu stellen, denn

"Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe."